Home
Willkommen bei der Kirchengemeinde Nöttingen

201701a Fischfang

Auf dein Wort will ich die Netze auswerfen.
Monatsspruch aus Lukas 5, 5

 
Abkündigungen, 22.01.2017, 3. Sonntag nach Epiphanias PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Manuel Schäfer   
Samstag, den 21. Januar 2017 um 15:37 Uhr

1.    Herzlichen Dank für Opfer und Kollekte des vergangenen Gottesdienstes.
Herzlichen Dank auch für das Opfer der Allianz-Gebetswoche von 110.-- €.

2.     Opfer und Kollekte heute kommen der eigenen Gemeinde zugute.
Voranzeige: Dasselbe gilt für den nächsten Sonntag.

3.    Am nächsten Sonntag, 29.01.2017, treffen sich Kindergottesdienst „Schatzsucher“ und TEENGO im Gemeindehaus. Mini-KIGO in Kirche und Kirchenhaus.

4.    Die Wochenveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Gemeindeblatt mit folgendem Hinweis:

4.1    Bibelstunde Darmsbach ist am Dienstag, 24.01.2017, 20.00 Uhr im Bürgersaal. Herzliche Einladung! Auch Nöttinger Gäste sind herzlich willkommen.

5.    Ins Café Dienstag wird herzlich eingeladen!
• im Häusle, Tullastr. 19
• Kaffeespezialitäten und Kaltgetränke
• Kuchen, Butterbrezeln, Croissants
• auch Männer sind willkommen

6.    Im Gottesdienst am nächsten Sonntag ist die 2. Konfirmanden- prüfung. Es geht um die Themen Epiphanias und Passion. Herzliche Einladung. Kirchenkaffee schließt sich an!

7.    Unser CVJM hält am Freitag, 27.01.2017, seine Mitgliederversammlung im Gemeindehaus ab. Berichte aus dem Vorstand und der Aussprache darüber, ebenso Berichte aus den Gruppen und Kreisen und der Neuwahl des/der 1. Vorsitzenden stehen neben anderem auf der Tagesordnung. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Gäste sind willkommen.

8.    Heute hat ab 14.30 Uhr das Café im Gemeindehaus wieder geöffnet. Herzliche Einladung!

9.    Herzliche Einladung zum Seniorennachmittag im Gemeindehaus am Samstag, 04.02.2017, ab 14.30 Uhr mit dem Mundart-Künstler Wolfgang Müller.
Herzlich bitten wir um Kuchenspenden. Unter der Treppe liegt die Liste zum Eintragen. Danke.

10.    In der neuen  Woche begleitet uns der Wochenspruch Lukas 13,29:
„Es werden kommen von Osten und von Westen, von Norden und von Süden, die zu Tisch sitzen werden im Reich Gottes.“

 
Kürbissuppen- und Dampfnudelfest 2016 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julian Zachmann   
Freitag, den 30. September 2016 um 10:15 Uhr

Viel los bei der evangelischen Kirchengemeinde Nöttingen /
Rettungshunde zeigen ihr Können.

Wie gut, dass dem Nöttinger Pfarrer Hans-Martin Griesinger Kürbissuppe und Dampfnudeln so gut schmecken. Und dass dies Dieter und Doris Engel, Klaus Bittighofer sowie das engagierte Küchenteam vor ein paar Jahren herausgefunden haben.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 30. September 2016 um 10:18 Uhr
Weiterlesen...
 
Termine der Woche PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Manuel Schäfer   
Montag, den 16. Januar 2017 um 17:56 Uhr

Donnerstag,        19.01.2017
19.30 Uhr         Jugendkreis Limitless (Gemeindehaus)
19.30 Uhr        MännerStammtisch (Häusle)
19.45 Uhr         Gebetstreff (bei Dora Carl, Danziger Ring 36)

Samstag,        21.01.2017
19.30 Uhr        Spiele-Abend im Häusle

Sonntag,        22.01.2017
10.00 Uhr        Hauptgottesdienst mit Verabschiedung des langjährigen KIGO-Mitarbeiters Jens Nagel, Kindergottesdienst „Schatzsucher“, TEENGO und Mini-KIGO nehmen am Hauptgottesdienst teil; Lobpreisteam wirkt mit
ab 14.30 Uhr        Café im Gemeindehaus

Dienstag,         24.01.2017
9.30 Uhr        Krabbelgruppe (Gemeindehaus)

15.00 – 17.00 Uhr    „Café Dienstag“
•im Häusle, Tullastr. 19
•Kaffeespezialitäten und Kaltgetränke
•Butterbrezeln, Croissants, Kuchen
•auch Männer sind willkommen

20.00 Uhr        Posaunenchor (Gemeindehaus)
20.00 Uhr        Bibelstunde Darmsbach / Bürgersaal

Mittwoch,        25.01.2017
15.15 Uhr        Konfirmandenunterricht (Gemeindehaus)

Donnerstag,        26.01.2017
9.00 Uhr        Morgentreff (Häusle)
19.30 Uhr         Jugendkreis Limitless (Gemeindehaus)
19.45 Uhr         Gebetstreff (bei Dora Carl, Danziger Ring 36)


Hinweis:
Der CVJM  Nöttingen hält am 27.01.2017 seine Mitgliederversammlung im Gemeindehaus ab. Berichte aus dem Vorstand und der Aussprache darüber, ebenso  Berichte aus den Gruppen und Kreisen und der Neuwahl des /der 1. Vorsitzenden  stehen neben anderem auf der Tagesordnung. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen. Gäste sind willkommen.


Zu unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen laden wir herzlich ein.
Sie können uns auch im Internet besuchen: www.kirche-noettingen.de

Mit freundlichen Grüßen: Pfarrer H.-M. Griesinger

 
Pfarrer Lauer-Stiftung ermöglicht Fahrzeug PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Julian Zachmann   
Mittwoch, den 07. Oktober 2015 um 10:02 Uhr

Das Vermögen von Walter Lauer, Pfarrer in Nöttingen von 1960 bis 1994, wollte er nach seinem Tod der Jugend- und Altenarbeit in seiner ehemaligen Gemeinde zu Gute kommen lassen. Einmal mehr erfüllten die Vertreter der Pfarrer Lauer-Stiftung nun diesen Wunsch, indem sie der Diakoniestation Remchingen ein neues Dienstfahrzeug samt Beschriftung für insgesamt 8000 Euro aus dem Gewinn des Stiftungsvermögens bezahlten. Der Neuwagen, ein Renault Twingo vom Nöttinger Autohaus Werner, wird im häuslichen Pflegedienst täglich zum Einsatz kommen.
Gemeinsam mit Roland Kröner, Vorsitzender der Pfarrer-Lauer-Stiftung, dem Nöttinger Pfarrer und Stiftungsmitglied Hans-Martin Griesinger sowie Roy Reuter vom Autohaus Werner freuten sich die stellvertretende Pflegedienstleiterin Britta Rawer, Verwaltungsleiterin Doris Fuchs und FSJ-ler Aron Taha über das Fahrzeug und bedankten sich für die wertvolle Spende.

Pfarrer Hans-Martin Griesinger (links) und Roland Kröner. Darüber freuen sich Britta Rawer, Doris Fuchs und Aron Taha von der Diakoniestation sowie Roy Reuter vom Nöttinger Autohaus. Foto: Zachmann

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. Oktober 2015 um 05:42 Uhr
 
«StartZurück12WeiterEnde»

Seite 1 von 2
Copyright © 2017 Homepage der Kirchengemeinde Nöttingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Herrnhuter Losungen

Sonntag, 22. Januar 2017
Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.
Unser Herr Jesus Christus, und Gott, unser Vater, der uns geliebt und uns einen ewigen Trost gegeben hat und eine gute Hoffnung durch Gnade, der tröste eure Herzen und stärke euch in allem guten Werk und Wort.